NEUstart am campus.design open – Villa

WIR waren dieses Jahr wieder an der Villa vertreten. Bei uns hat sich viel verändert, deshalb steht alles auf NEUstart. Mit Vorträgen, Workshops und Abendveranstaltungen liefs bei uns rund. Wer wünscht sich nicht einen Strauß Blumen von unserem Astronauten? Danke an alle Helferlein und die DJs. Bis nächstes Jahr!

campus.design open 2018 – Werkschau

Dieses Jahr was es WIRGESTALTEN eine Ehre das Konzept für die Werkschau der Produktdesignstudenten am campus.design open 2018 zu entwerfen. Zusätzlich waren WIR für das Plakat, das Programm und das Leitsystem zuständig. Nach einem viertel Jahr Arbeit können wir stolz auf uns sein. Die Ausstellungen waren ein voller Erfolg und wir freuen uns, dass es allen so gut gefallen hat. Hier ein paar Impressionen zur Ausstellung.

 

 

campus.design open 2018

Es wird fleißig gearbeitet. Wir freuen uns schon auf das diesjährige Event. Mit neuer, von uns gestalteter Ausstellungskonzeption und corporate design, den zahlreichen Workshops und Vorträgen für Studierende und Besucher zeigen wir uns dieses Jahr von unserer besten Seite.

Zusätzlich zu unserer Kooperation mit der Hochschule wird WIRGESTALTEN wieder in der Villa am Campus vertreten sein. Entspannte Atmosphäre, Getränke und Essen, ein Ort zum Runterfahren und Austauschen. Seid gespannt auf unser Programm.

SAVE THE DATE — 31.Mai bis 3.Juni 2018

Kommt vorbei und seid dabei!

Was geht ab bei Wir Gestalten?

Das neue Semester bringt uns jedes Jahr motivierte Erstsemester. Wir stellen uns euch vor, kommt vorbei, macht mit!

Seid Teil der Gestalten-Gemeinschaft und verwirklicht eure Ideen mit uns. Rückhalt und Freunschaft, Austausch über Semester und Studiengänge hinweg. Wir gestalten Kultur in Coburg.

Bei Brotzeit und Aufstrich, in lockerer Atmossphäre. Schön, dass so viele da waren.

Einladungsflyer: Warum-Gestalten


Das Kollektiv „Bayer 87“ gibt einen persönlichen Einblick in vier kontroverse Regionen dieser Welt. 50°, 15‘ N // 10°, 57‘ O beschäftigt sich mit dem Reisen und den damit verbundenen Eindrücken, Erinnerungen und Gefühlen. Die Ausstellung zeigt, wie spielend leicht heutzutage große Entfernungen zurückgelegt werden können und wie unterschiedlich die Begegnungen mit anderen Kulturen, Menschen und Landschaften aussehen können.

Die vier Münchner zeigen hierzu im Rahmen der 23. Coburger Designtage eine interessante Mischung aus Fotografie und Installation, die den Betrachter selbst einbinden wird.

// Vernissage: Donnerstag 02.Juni 19:00 Uhr //